Samstag, 6. Februar 2021

JAZZ LIVE STREAM / Niklouds Interdimensional Caucus LIVE at ZWE

Beginn: 20:00
Eintritt: freier Musikbeitrag  

Jazz

Niklouds Interdimensional Caucus spielt die Musik einer transstilistischen Gratwanderung, wiedergegeben von einigen der versatilsten jungen InstrumentalistInnen der Stadt. Das kompositorische Kopfkino Nikolaus Hollers vermittelt ähnliche Gefühle wie das Lesen eines Kafkas, oder das Begutachten von abstrakten Werken einer interkulturellen Exhibition. Der durchaus avantgardistische Klangkörper soll spontane Imaginationen anregen, beherbergt somit Interpretationsspielraum und birgt Überraschungen. Je nach Wahrnehmungsverhalten, Stimmung oder bei Wiederholungen können sich diese Elemente ähnlich wie bei Gemälden Pollocks oder Dalis ändern. Dichte dynamische Strukturen der drei Harmonieinstrumente, angereichert mit einem vollen Spektrum an Expressionen und Emotionen bilden die Basis dafür. Diese wird von einer virtuosen Rhythm-Section teils eingerahmt und auch aufgebrochen. Mit den diversen Holzblasinstrumenten schwebt der Bandleader mal dazwischen mal darüber. Einerseits manifestieren die Werke, die großteils im Lockdown 1 entstanden sind den Beginn einer neuen kompositorischen Selbstfindungsphase, andererseits fungieren sie als reflektiertes seelentherapeutisches Ausdrucksmittel. Umringt von den endlosen Quellen unserer Zeit fällt es dem zeitgenössischen Komponisten Holler schwer auf Vielfalt und Experimentierfreudigkeit zu verzichten.
Nikolaus Holler /// woodwinds
Katarina Kochetova /// piano + keys
Vilkka Wahl /// lead guitar
Yannic Steuerer /// synth guitar
David Dolliner /// fx bass
Matheus Jardim /// drums

Zwe
1020 Wien, Floßgasse 4
Tel: 0676 5474764
koberer@zwe.cc
www.zwe.cc

        

Cookie-Zustimmung widerrufen