26.10.2022 Blues-Rock Beisl - Podcast von Robert Stolz (mit freundlicher Genehmigung des Freien Radio Salzkammergut)

Wenn ein Scott Henderson im Reigen spielt, fallen sie sich in die Arme – kein Wunder, Robert Stolz war nicht nur mit ihm, sondern auch mit vielen der ganz Großen des Jazz, Rock und Blues auf Tour.

Schon als Bub war der gebürtige Bad Ischler vom Blues infiziert, ganz schlimm wurde es dann mit 11 Jahren, als Woodstock passierte. 1981, bei einem Besuch des George Adams/Don Pullen Quartet im Steinbruch Sauerbrunn, wurde Stolz klar – Zuhören reicht nicht. Er fand Kontakt zu Organisator Heinz Krassnitzer – und der ebnete ihm den Weg in die Internationale Szene. Bands wie Led Zeppelin, Deep Purple und Ten Years After konnten sich forthin auf seine Dienste verlassen.

Jetzt, mit 64, verbreitet Robert Stolz sein Wissen und auch seine Erinnerungen über das „Freie Radio Salzkammergut“ – einmal pro Woche moderiert Robert Stolz das „Blues Rock Beisl“ und „Jazz Contempo“.

Jetzt, im November, liegt sein Schwerpunkt natürlich beim Vienna Jazz Floor 2022. Hier die erste Sendung zum Nachhören!

Cookie-Zustimmung widerrufen