Zwe
1020 Wien, Floßgasse 4
Tel: 0676 5474764
koberer@zwe.cc
www.zwe.cc

Mittwoch, 17. Juli 2019

LET'S GROOVE JAZZ - Jamsession

Jazz Jam Session

hosted by Ray Aichinger
Beginn: 19:30
Eintritt: freiwilliger Beitrag  
 
Ray Aichinger, saxophone;
Christian Havel, guitar
Erwin Schmidt, piano,
Karol Hodas, bass,
Dusan Novakov, drums

Mehr dazu

 

Donnerstag, 18. Juli 2019

Erve, Wind & Fire

Jazz

... ist die Besetzung um den großartigen Organisten Erwin''Erve'' Schmidt.
Zusammen mit Franz Fakitsch an der Gitarre und Alex Cech an den Drums wird dieses Trio vervollständigt und orientiert sich stark am Sound der Orgel Größen wie Larry Young,Jimmy Smith,Melvin Rhyne,Joey De Francesco und Larry Goldings , ohne dabei schon gespieltes aufzuwärmen.
Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 13,--/10,--  
 
Gerade das Aufeinander treffen der unterschiedlichen Generationen und der unterschiedlichen Zugänge machen diese Band zu etwas Besonderem und verleihen ihr die nötige Frische um stehts zu überraschen.
Das Programm der Band beinhaltet Eigenkompositionen, sowie Standards und Neuinterpretationen.

Erwin Schmidt, hammond B3
Franz Fakitsch, guitar
Alex Cech, drums

Mehr dazu

 

Freitag, 19. Juli 2019

Claus Spechtl Trio

Jazz

Ursprünglich geplant waren eigentlich nur fallweise Zusammentreffen zum Zweck der Auffrischung des Standardrepertoires und des Experimentierens mit eigenen Ideen.
Ganz von selbst ergab sich daraus intensivere Zusammenarbeit, im Laufe derer Kompositionen von Gina Schwarz und Claus Spechtl durch den gegenseitigen Input und den Input von Gernot Bernroider eine neue Form annahmen.
Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 13,--/10,--  
 
Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit soll nunmehr Tageslicht - oder besser: Jazzclubbeleuchtung - erblicken.
Wie immer gibt es dabei auch den Anspruch der Spontaneität, Frische und also nicht allzu großer Vorhersehbarkeit und Planbarkeit.

Claus Spechtl, guitar, composition;
Gina Schwarz, bass, composition;
Gernot Bernroider, drums

Mehr dazu

 

Samstag, 20. Juli 2019

running hybrids feat. sandrine rohrmoser

Jazz

Ein grooviger, rhythmisch prägnanter Melange aus Funk, Soul und einer ordentlichen Priese straightem Pop, mit groovenden Bässen und tanzbarem Jazz.
Ein Garant für einen hoch unterhaltsamen Abend für Liebhaber souliger Grooves.
Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 13,--/10,--  
 
Sandrine Rohrmoser, voc;
Gerry Bartolovits, backing voc;
Christina Eckhard, backing voc;
Peter Natterer, saxophone;
Alexander Gantz, guitar;
Georg Henke, keys;
Volker Wadauer, bass;
Thomas Börocz, drums

Mehr dazu

 

Dienstag, 23. Juli 2019

Summer Session mit Clemens Wabra

Jazz Jam Session

... bring your instruments and lets jam ...
Beginn: 19:30
Eintritt: freiwilliger Beitrag  
 
Clemens Wabra, guitar & leader
Patrik Zambonin, bass
Harry Tanschek, drums
Österreichs beste Jazzmusiker laden zur Jamsession ein!

Mehr dazu

 

Donnerstag, 25. Juli 2019

Haris Cicic Trio

Jazz

An diesem Abend erwartet Sie ein Programm aus neu interpretierten Standards und Originals, sowie einige Klassiker in einer Gitarren Trio Besetzung.
Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 13,--/10,--  
 
Haris Cicic, guitar
David Dolliner, bass
Lukas Klement, drums

Mehr dazu

 

Freitag, 26. Juli 2019

GRADISCHNIG/SCHMIDT/SALFELLNER

Jazz

Die Band widmet sich mit diesem Projekt den Kompositionen von Einem der ganz großen Saxophonisten auf unserem Planeten, JEREMY BERGONZI !!
Freuen Sie sich auf diesen Abend mit einem grandiosen Trio, an dem der Jazz zeitlos wird und das Heute und Morgen sich die Hand reichen.
Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 13,--/10,--  
 
Herwig Gradischnig, tenorsax;
Erwin Schmidt, hammond B3;
Christian Salfellner, drums

Mehr dazu

 

Samstag, 27. Juli 2019

Counterfactual Thinking

Jazz

„Kontrafaktisches Denken (lateinisch „entgegen den Fakten“) ist ein kognitiver Vorgang, der sich auf Überlegungen über nicht eingetretene Ereignisse bezieht.“
Was wir damit meinen? Neue Themen über alte Standards. Was wäre wohl passiert, wenn die Melodie von „All The Things You Are“ ganz anders geklungen hätte.
Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 13,--/10,--  
 
Lassen Sie sich überraschen wie Tobias Pustelnik (ts), Paula Langthaler (p), David Dolliner (b) und Valentin Duit (dr) bekannten Akkord folgen einen neuen Anstrich verleihen.
Und ganz ohne weiteren Eigenkompositionen geht es auch nicht.

Tobias Pustelnik, tenosax;
Paula Langthaler, piano;
David Dolliner, bass;
Valentin Duit, drums

Mehr dazu

 

Sonntag, 28. Juli 2019

Mostly Other People Play Standards

Jazz

An diesem beschaulichen Sonntag Abend findet ein Wiedersehen der besonderen Art statt:
Mastermind und Leader der fulminanten Band “Mostly Other People Do The Killing” Moppa Elliot,
sowie Bandkollege Ron Stabinsky (Meat Puppets u.a.) nutzen einen Day-off ihrer Europa Tournee um mit dem Anglo-Tiroler Gitarristen John Arman ein paar Takte zu schwingen. Ihre Bekanntschaft verdanken sie dem grandiosen Outreach Festival rund um Franz Hackl, wo sie 2016 zum ersten mal gemeinsam auf der Bühne standen.
Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 13,--/10,--  
 
Die musikalische Freundschaft zwischen traditionellem und zeitgenössischem Jazz findet an diesem Abend mit Niki Dolp (Shake Stew u.a.) zu einem Quartet zusammen, dass mit Standards aus dem Great American Songbook genauso unzimperlich wie gekonnt umzugehen weiß.

John Arman, guitar;
Ron Stabinsky, piano;
Moppa Elliot, bass;
Niki Dolp, drums

Mehr dazu

 

Dienstag, 30. Juli 2019

Summer Session mit Robert Schönherr

Jazz Jam Session

... bring your instruments and lets jam ...
Beginn: 19:30
Eintritt: freiwilliger Beitrag  
 
Robert Schönherr, piano & leader
Herwig Gradischnig, tenorsax;
Joschi Schneeberger, bass;
Mario Gonzi, drums
Österreichs beste Jazzmusiker laden zur Jamsession ein!

Mehr dazu

 

Mittwoch, 31. Juli 2019

LET'S GROOVE JAZZ - Jamsession

Jazz Jam Session

geleitet von Uli Langthaler und Oliver Kent
Beginn: 19:30
Eintritt: freiwilliger Beitrag  
 
Daniel Nösig, trumpet;
Thomas Kugi, saxophone;
Oliver Kent, piano;
Uli Langthaler, bass;
Dusan Novakov, drums

Mehr dazu

 

Freitag, 16. August 2019

Ehud Ettun Trio - "Deep in the Mountians"

Jazz

Ehud Ettun Trio bei der Aufführung eines neuen Projekts - "Deep in the Mountains". Ein Projekt, das im südkoreanischen Pyongchang-Gebirge geboren wurde und an dem Eton an den Vorbereitungen für die Olympischen Winterspiele 2018 teilgenommen hat.
Beginn: 20:00
Eintritt: Musik € 13,--/10,--  
 
Während dieser Zeit arbeitete Ehud Ettun mit Musikern, Tänzern und bildenden Künstlern aus der ganzen Welt zusammen und war neuer Musik und neuen Einflüssen ausgesetzt. Das Trio tourte dann international, wo die Show "Deep in the Mountains" Gestalt annahm und das Album unter dem gleichen Titel aufgenommen wurde.

Ehud Ettun, bass
Daniel Schwarzwald, piano,
Nathan Blankett, drums
https://www.ehudettun.com/

Mehr dazu

 

Cookie-Zustimmung widerrufen

K