Reigen
1140 Wien, Hadikgasse 62
Tel.: +43 (0)1 89 40 094
kulturverein@reigen.at
www.reigen.at

Freitag, 4. September 2020

Paul Batto & Ondra Kriz

VBS 2020 Extended

It isn't easy to put a label on someone who so wilfully defies category. Paul Batto is perhaps best characterized as a "songster" who, through the medium of deeply personal poetry, offers the listener glimpses into his ever-restless soul. He's got stories to tell - and they come as songs of many shapes and colors...
Beginn: 20:30
Eintritt: 20  
 
Paul has received critical acclaim for his subtle lyric, earthy guitar playing and strong vocals. Audiences all around Europe have been endeared by his understated performances and moved by the strength of his ballads. The three recent releases AIN'T BUT ONE WAY (2009), LONESOME ROAD (2014) and STRAIGHT TALK (2017) have received glowing reviews in a number of countries. WALKING CLOSE (2019) is the newest release and marks a ten year collaboration with pianist Ondra Kriz. Paul keeps a busy tour schedule of about 150 concerts per year.
 

Dienstag, 8. September 2020

MEMO GONZALEZ & THE ÖZDEMIRS - "Tex-Mex Dynomite"

"Memo Gonzalez hat eine unglaublich starke Präsenz. Nichts ist aufgesetzt - alles echt, alles lässig, alles energiegeladen."
Bluesnews Magazin Germany
Fasziniert von der musikalischen Vielfalt der lokalen Radiosender in Oak Cliff, einem Vorort von Dallas, war dem jungen Memo Gonzalez klar, dass er später mal Musiker werden würde! Durch die Radiosender kam er früh in Berührung mit Cajun Music, Tex-Mex Polkas, RancheroMusic,Country, Blues, Rock ´n´Roll. Seine musikalische Karriere startete er dann in den 80er Jahren in Dallas /Texas in der Formation "The Weebads", zu der Zeit eine der angesagtesten Rhythm & Bluesbands in der Region Dallas / Fort Worth.
Beginn: 20:30
Eintritt: 25  
 
An bis zu 7Abenden in der Woche zelebrierte er dort seine schweißtreibende Mischung aus Blues, Swing & Rock ´n´Roll, beeinflusst von Ikonen wie James Cotton, Charlie Musselwhite, Clarence Gatemouth Brown. "Er legt jedes Gramm seiner ca. 300 Pfund Lebendgewicht in jeden Ton seines Vortrags" attestiert der "German Blues Circle"!
In den 4 Wänden des Bluescastersbassisten Erkan Özdemir fand sich mit seinen Söhnen Kenan (Jahrgang 1994,Gitarre & Vocals) sowie Levent (Jahrgang 1995, Drums) die passende Begleitband von Memo Gonzalez! Der jugendliche Überschwang und die unbändige Energie der beiden jungen Özdemirs vereint mit der Routine der beiden "alten Hasen" Memo Gonzalez & Erkan Özdemir lassen jede Bühne erbeben!
Aktuelle CD: "Dynomite" - CD CCD 11099, Crosscut Records
 

Mittwoch, 9. September 2020

Latvian Blues Band VBS 2020

Seit 1997 gibt es die Latvian Blues Band. Im Jahr 2000 begleiteten sie den kanadischen Blueser Johnny V auf seiner Tour durch Lettland. Ein Konzert wurde mitgeschnitten – und das muss wohl sehr gut gewesen sein, denn dieser Mitschnitt öffnete ihnen Tür und Tor. In der Folge wollten nämlich alle Bluesmusiker, die durch das Baltikum tourten, von der LBB begleitet werden, darunter Phil Guy, Carey Bell, John Primer, Coco Montoya, Howard Glazer, Shawn Pittman und sogar Joe Cocker.
Beginn: 20:30
Eintritt: 20  
 
 

Freitag, 11. September 2020

Jörg Danielsen & seine Band präsentieren ihre neue CD: Guess Who

VBS 2020 Extended

Ein historisches Ereignis im Reigen am 11.09.2020 Jörg Danielsen präsentiert seine erste CD für Wolf Records International, Guess Who´s Got The Blues. Es gibt Chicago Blues vom feinsten: Jörg studierte jahrelang die großen Meister des Blues, allen voran Magic Slim, der ja für Wolf Records seine meisten CD´s produziert hat. Jörg verbindet traditionellen Chicago Blues mit modernen Elementen.
Beginn: 20:30
Eintritt: 25  
 
Seine Band besteht aus erfahrenen Musikern wie Walter Walterson (Bass/Vocals), Christoph Karas (Drums/Vocals). Seit 2018 spiel Jörg in allen Ländern und Kontinenten. Bei der CD-Präsentation begleiten ihn die bekannten österreichischen Bluesmusiker Al Cook the white King of Blues, Siggi Fassl, ein führendes Mitglied der Mojo Bluesband und selbst Bandleader(Hooked on Blues) und produzierte eine sehr gute CD mit Jerry Lee LewisSongs und Christian Sandera, der das Harpspiel im Blues auf neue Höhen brachte und alle Stilrichtungen beherrscht.
Verpassen Sie nicht das einmaligen Bluesevent „Jörg Danielsen & seine Band präsentieren ihre neue CD, Guess Who´s Got The Blues“ am 11.09.2020 im Reigen.
 

Samstag, 12. September 2020

Where Rio De Janeiro Meets Bahia - Mario Bakuna Trio

Afro Brazilian Jazz

Mario Bakuna is a London-based Brazilian composer, arranger, singer and guitar player, with twenty years of professional experience. A graduate of the Free University of Music in Sao Paulo, Brazil, he studied with musicians such as Olmir Stocker, Roberto Sion and Roberto Bomilcar (pianist who played with Frank Sinatra during his visit to Brazil). In Brasil, Mario Bakuna has played alongside the trombonist Itacir Bocato, guitarist Renato Consorte, and pianist Nelson Aires, just to name a few.
Where Rio de Janeiro Meets Bahia
Beginn: 20:30
Eintritt: 20  
 
Mario Bakuna on guitar and vocas
Matheus Nova on bass
Marcinho Pereira on Drums
 

Montag, 14. September 2020

STEIRERHUAT - GYPSY SWING MUSIK a la Django REINHARDT

GypsyJazzSteirerHuat besteht aus dem Gitarristen Gidon ÖCHSNER, weltgereister Musiker, ehemaliges Mitglied HotClubDeVienne von Harri Stojka, Daniel SCHOBER, vielgebuchter Bassist, dem Gitarristen Julian WOHLMUTH, derzeit auch Diknu Schneeberger TRIO, sowie Bandleader und Gitarrist Robert GRAND, derzeit auch Harri Stojka TRIO. Wir spielen Musik der 30er, 40er und 50erJahre im Stile Django Reinhards, der als einer der besten Gitarristen aller Zeiten gilt und einen wichtigen Beitrag zur Jazzmusik entwickelte. Das Quartett entführt sie in die Musiktradition der fanzösischen Kultur der ROMA - dem JAZZ MANOUCHE.
Beginn: 20:30
Eintritt: 25  
 
 

Donnerstag, 17. September 2020

The Doors Experience

VBS 2020 Extended

THE DOORS EXPERIENCE aus Österreich genießen seit über 10 Jahren den Ruf der besten Doors-Tributeband aller Zeiten. Dafür ist vor allem die Bühnenpräsenz und die verblüffende Ähnlichkeit von Bandgründer Jason Boiler mit Jim Morrison verantwortlich, aber auch die musikalische Genialität seiner 3 Bandkollegen.
Beginn: 20:30
Eintritt: 25  
 
 

Freitag, 18. September 2020

Peter Karp Band VBS 2020

VBS 2020 Extended

Songwriter – Guitarist – Sänger – Pianist – Bandleader. Wieder einmal stellt Peter Karp ein eindrucksvolles musikalisches Talent unter Beweis. The Blue Flame ist das 9. seiner Alben, veröffentlicht als 3. Album bei Rose Cottage Records. Seine dem Americana und Blues zugeordnete Musik nennt er selbst "Soul-Influenced Americana- Blues Rock".
Beginn: 20:30
Eintritt: 25  
 
Das Album besticht durch Karps herrlich rauhe Stimme und meisterhafter Beherrschung von Gitarre und Piano. Über all diesen Fähigkeiten steht sein beseeltes und exzellentes, von seinen Kritikern bejubeltes Songwriting. Dieses Talent wird unterstrichen, dank der Begleitung einer Gruppe von Mitmusikern, die es auf professionelle Art verstehen seine Musik und Live-Shows auf großartige Weise zu stützen und ihn zu einem der gefragtesten Live-Künstler seines Landes zu machen.
 

Samstag, 19. September 2020

The Juke Joint Royals + Leas Shuffle Gangsters

VBS 2020 Extended

Lea's Shuffle Gangsters
R&B vom Feinsten - Tanzmusik aus den 40er und 50ern Louis Prima, Jimmy Mc Cracklin, Roy Brown, Bill Dogett, Louis Jordan, Little Esther, ... usw... Wer damit etwas anfangen kann wird schwer begeistert sein und hat viel mit uns gemeinsam ...
In klassischer Besetzung -3 Saxophone, Kontrabass, Schlagzeug, Gesang von Mann und Frau und immer wieder einmal ein Klavier, eine Posaune, ein anderer Bläser oder eine Gitarre - zaubern wir die 40er/50er wieder her - mit viel Liebe zum Detail und zur Authentizität.
Wer wissen will wie heisse Tanzmusik, groovige Riffs und unbändige Energie klingen, ist mit uns bestens beraten.
Beginn: 20:30
Eintritt: 25  
 
The Juke Joint Royals: "Austria's hottest Rhythm and Blues Orchestra"
Aus Österreich kommt die siebenköpfige Rhythm and Blues Band die sich der Musik der 40er und 50er verschrieben hat und den Sound mit einer Prise purem Rock and Roll verfeinert. Kontrabass, Schlagzeug und Piano bilden den stampfenden Untergrund auf dem sich der dreistimmige Bläsersatz ein Duell mit der Gitarre liefert. Vorneweg bringt der pianospielende Frontmann “The Emperor” Erich Herbst in kürzester Zeit den Dancefloor zum Kochen und das Publikum will nur noch eins: Tanzen, Tanzen, Tanzen! Die Band liebt die Bühne, das Publikum und die Emotionen.
 

Donnerstag, 24. September 2020

Raphael Wressnig & Soul Gift Band VBS 2020

Raphael Wressnig ist durch sein einzigartiges, druckvolles Spiel auf der Original Vintage Hammond zum Inbegriff eines modernen Hammond-Organisten geworden. 5 Mal wurde der steirische Musiker bereits beim Critics Poll der Jazz-Bibel DownBeat als "Best Organ Player of the Year" nominiert. "Soul Gumbo" ist in New Orleans entstanden (u.a. mit Walter "Wolfman" Washington, Grammy-Gewinner Jon Cleary, Stanton Moore und Funk-Pionier und Gründer von "The Meters", George Porter, Jr.), "The Soul Connection" entstand mit den Memphis-Haudegen Wee Willie Walker und David Hudson und für das neueste Album stand Wressnig mit dem legendären Drummer James Gadson (Bill Withers, Aretha Franklin, Quincy Jones, Herbie Hancock, Marvin Gaye, Paul McCartney, D'Angelo, Eddie Harris uvm.) in Los Angeles im Studio hat “Chicken Burrito” eingespielt.
Beginn: 20:30
Eintritt: 35  
 
RAPHAEL WRESSNIG & THE SOUL GIFT BAND

Raphael Wressnig - Hammond B-3 organ, vocals

Enrico Crivellaro - guitars

Horst-Michael Schaffer - trumpet, vocals

Andreas See - saxes

Hans-Jürgen Bart - drums

Sabine Stieger - leadvocals

“Deep fried New Orleans soul & funk”
 

Donnerstag, 24. September 2020

XXL Benefizkonzert für HOPE FOR THE FUTURE

Benefizkonzert für den Wiener Verein HOPE FOR THE FUTURE der sich um die Opfer des Menschenhandels in Wien kümmert. Blues & 60ies/70ies.
Beginn: 20:30
Eintritt: 30  
 
 

Freitag, 25. September 2020

VIENNA BLUES AGENTS

VBS 2020 Extended

ANDY ABRAHAM - Guitar-Agent
JÜRGENROTTENSTEINER– Vocals/Bluesharp-Agent
ROBERT BAUMGARTNER– Drums-Agent
Beginn: 20:30
Eintritt: 20  
 
 

Sonntag, 27. September 2020

Jimmy Reiter Band supp: supp Alex C. & K.K.s VBS 2020

VBS 2020 Extended

„Top-Act des Euro-Blues“ (ORF) „Mit seiner Band hat Jimmy Reiter dem Publikum eines der besten Blueskonzerte serviert, die man erleben kann — das war eine Bluesparty.“ So war unlängst in einem Artikel der Hildesheimer Allgemeinen nach einem Konzert der Jimmy Reiter Band zu lesen. Zitate wie diese sind längst keine Seltenheit mehr, denn die Formation um den Gitarristen und Sänger hat sich in den vergangenen Jahren als feste Größe der europäischen Blues-Szene etabliert, die nicht nur im Inland für Konzert-Highlights sorgt, sondern gleichermaßen auf Bühnen in Frankreich, Finnland oder der Schweiz die Zuhörer begeistert.
Beginn: 20:30
Eintritt: 20  
 
 

Dienstag, 29. September 2020

Vanja Sky

Dem Blues wird bekanntlich ein gewisses Maß an Spiritualität nachgesagt und die Geschichte der musikalischen Erweckung einer kroatischen Teenagerin namens Vanja passt da perfekt. Die gelernte Konditorin verbrachte ihre Wochenenden gerne in der „American Bar“ im kroatischen Küstenstädtchen Umag, wo sie eines Abends einem regional bekannten Bluesgitarristen begegnete und von seinem Spiel augenblicklich verzaubert wurde.
Beginn: 20:30
Eintritt: 20  
 
Innerhalb von wenigen Jahren wuchs Vanja Sky zu einer der bedeutendsten jungen Musikerinnen Europas für den Bereich Bluesrock / Classic Rock heran. Die bisherigen Höhepunkte ihrer Karriere umfasst u.a. die Zusammenarbeit mit Größen wie Mike Zeto und Bernard Allison, sowohl auf ihrem Debütalbum „Bad Penny“ (Februar 2018, RUF RECORDS) als auch bei der 2018er BLUES CARAVAN Tour.
Vanja Sky schlägt die Brücke von der alten Garde der Bluestraditionalisten hin zu einem jugendlichen Publikum mit ihren eindringlichen Eigenkompositionen, welche auf Augenhöhe mit den Hits der aktuellen Genregrößen stehen.
 

Cookie-Zustimmung widerrufen

K