Blue Tomato
1150 Wien, Wurmsergasse 21
Tel.: 985 59 60,
Büro: 985 71 44
mail@bluetomato.cc
www.bluetomato.cc

Mittwoch, 29. September 2021

AHL6

Jazz

Thomas Liesinger, Trompete, FX
Robert Schröck, Alt Saxophon
Leonhard Skorupa, Tenor Saxophon, Klarinette
Markus Schneider, E-Gitarre, FX
Tobias Pöcksteiner, Kontrabass
Lukas Aichinger, Schlagzeug, Komposition
Beginn: 20:30
Eintritt: 18  
 
Es gibt viel zu schätzen an dieser Band:
Die Risikofreudigkeit, das solide Spiel und den
kräftigen Schlagzeugklang des Bandleaders; den
scheinbar endlosen Ideenreichtum des Gitarristen
Markus W. Schneider; einen Bläsersatz der in der
Lage ist, Präzision mit einem schön muskulösen
Klang zu verbinden. Die Improvisationen der Bandmitglieder
sind durchwegs überzeugend, der wahre Star ist aber
das Ensemble und die Musik selbst: Aichingers Kompositionen
erinnern mal an Sex Mob oder John Lurie und die
Lounge Lizards. Sie sind dicht, ohne hektisch zu sein;
komplex und schrullig aber nie verfremdend, jedes Stück
führt den Zuhörenden mit sicherer Hand den vom
Komponisten bestimmten Weg entlang. - Phil Yaeger

Aktuelle CD: „Thinker Try To Dance“ (Mai 2020, Waschsalon Records)

Mehr dazu

 

Donnerstag, 7. Oktober 2021

MOTTEL/ SHEA meets GARTMAYER/ KRANABETTER

Jazz

Susanna Gartmayer, bassclarinet
Alexander Kranabetter, trumpet
Matt Mottel, keytar
Kevin Shea, drums
Beginn: 20:30
Eintritt: 18  
 
Die New Yorker Matt Mottel (Awesome Color, Akron/Family, Shadow Maps) und
Drummer Kevin Shea (Mostly Other People Do The Killing, Coptic Light) sind als
Duo seit 2003 unter dem Namen TALIBAM! aktiv und eine der kreativsten und
ungewöhnlichsten Formationen, die man derzeit auf Jazz-, Rock-, Punk-,
Underground- und diversen anderen Bühnen erleben kann. In Beschreibungen ist
da von genrezertrümmenden Grenzbereichen wie "Experimental-Jazz Rock",
"Post Prog Funk" und - besonders schön - "Free Noise Polka" die Rede.
Zu Hause umgibt man sich gern mit Impromusikern der Einsergarde, wie John Irabagon,
Jamie Branch, Peter Evans, Joe McPhee usw., warum also nicht auch auf Reisen.
Die Wiener Sause komplettieren mit Susanna Gartmayer (u.a.möström, Gemüseorchester,
KGB) und dem umtriebigen Alex Kranabetter (u.a.Fainschmitz, Gnigler, Existenzhengste,
Voodoo Jürgens) bekannte Stammgäste des Hauses. Wir freuen uns!

Mehr dazu

 

Donnerstag, 14. Oktober 2021

Wenzl Dnatek

Jazz

Werner Zangerle: ts
Roland Rathmair: bass, bassukulele
Didi Kern: dr
Beginn: 20:30
Eintritt: 18  
 

Donnerstag, 21. Oktober 2021

P.Y.G.

Jazz

Robert Pockfuß, electric guitar, electronics
Alexander Yannilos, prepared drums
Jakob Gnigler, saxophone
Beginn: 20:30
Eintritt: 18,-  
 

Cookie-Zustimmung widerrufen

K